Die Hilfswissenschaftler (Hiwis)

   1857     |     05.10.2018

Die Hilfswissenschaftler, umgangsprachlich abgekürzt Hiwis, sind Studenten, die einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass alles im Uni-Alltag rundläuft. Sie leiten z.B. Tutoren, helfen bei den Erstsemesterveranstaltungen oder nehmen an Forschungsprojekten teil.

In diesem Artikel werden folgene Punkte erläutert:

  • was ist genau ein Hiwi? 
  • Was sind die Aufgaben eines Hiwis?
  • Was verdient ein Hiwi?
  • Welche Vor- und Nachteile hat man als Hiwi?
  • Wie kann ich ein Hiwi werden?

Autoren & Mitarbeiter

Walid Alhaj Khouder

Arabische Übersetzung & Bearbeitung
Studiert Mechatronik an der Leibniz Universität Hannover
Tutor für Elektrotechnik II
Hilfswissenschaftler im Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik

Maram Albeik

Arabische Überprüfung

Mohammad Sawaftah

Englische / Deutsche Überprüfung

Walid Alhaj Khouder

Arabische Übersetzung & Bearbeitung
Studiert Mechatronik an der Leibniz Universität Hannover
Tutor für Elektrotechnik II
Hilfswissenschaftler im Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik

Maram Albeik

Arabische Überprüfung

Mohammad Sawaftah

Englische / Deutsche Überprüfung

Facebook Kommentare